Presseinformation
ŠKODA AUTO Deutschland

ŠKODA chauffierte die Stars zum ECHO KLASSIK

09. Oktober 2016
› Preisträger wie Anna Netrebko, Andrea Bocelli und Campino fuhren in ŠKODA SUPERB-Limousinen zur Gala in Berlin vor
› Renommierter Musikpreis zum 23. Mal vergeben – ŠKODA zum dritten Mal offizieller Förderer des ECHO KLASSIK
› Online-Reportage der Gala ab 11. Oktober auf www.extratouch.de
› Hinweis an Redaktionen: Bilder erhalten Sie noch am Abend des Events unter https://www.picdrop.de/sabinebrauerphotos/07C311

Weiterstadt/Berlin – Es war die ganze Bandbreite des internationalen Klassikgenres vertreten, als am heutigen Sonntagabend im Konzerthaus Berlin zum 23. Mal der begehrte ECHO KLASSIK verliehen wurde. Für ŠKODA war es der dritte Auftritt als Förderer und Mobilitätspartner des Musikpreises. Die tschechische Traditionsmarke sorgte mit einer eleganten VIP-Shuttleflotte für eine glanzvolle Vorfahrt der Gäste am roten Teppich.

Den renommierten und international gewürdigten Musikpreis nahmen alle ausgezeichneten Künstler persönlich entgegen – sehr zur Freude von Dr. Florian Drücke, Geschäftsführer des Bundesverbandes Musikindustrie.

Obwohl es für Anna Netrebko bereits der elfte ECHO KLASSIK und davon bereits der vierte als ,Sängerin des Jahres‘ war, zeigte sie sich sichtlich dankbar und gerührt. Die Sopranistin wurde für ihre triumphale Performance als Lady Macbeth in Verdis Oper ,Macbeth‘ geehrt. „Ich fühle mich sehr geehrt und danke allen, die mich auf meinem Weg unterstützt haben. Ich habe schon einige Preise, sie alle haben einen Platz in meiner Wohnung und liegen mir sehr am Herzen.“

Für manche überraschend war unter den Klassik-Preisträgern Rockstar Campino. Der Sänger von ,Die Toten Hosen‘ erhielt die Trophäe gemeinsam mit dem Bundesjugendorchester unter der Leitung von Alexander Shelley für seine Erzählerrolle in der multimedialen Version von ,Peter und der Wolf in Hollywood‘. Doch so überraschend ist es eigentlich nicht, denn: „Ich komme aus einem typischen Klassik-Haus. Meine Mutter war Sängerin im Düsseldorfer Chor und insofern bin ich mit der Musik aufgewachsen“, erzählt Campino. Ihm war es eine große Ehre, mit seiner Arbeit den Kindern und Jugendlichen die klassische Musik näher zu bringen und später zum Punk Rock überzuleiten.

Nach der Übergabe der begehrten ECHO KLASSIK-Trophäen trafen sich Künstler, Laudatoren, Moderatoren und prominente Gäste zur Aftershow-Party. Unter ihnen war auch Raphaela Ackermann, Schwester von Thomas Gottschalk, die für das ŠKODA Onlinemagazin www.extratouch.de vom roten Teppich berichtete. Ihre Reportage steht ab dem 11. Oktober 2016 dort online.

Der ECHO KLASSIK ist eine von vielen renommierten Veranstaltungen aus Film, Musik und Kunst, bei denen die tschechische Traditionsmarke als Mobilitätspartner unterwegs ist. Dazu zählen beispielsweise der Hessische Filmpreis, der Medienpreis der Kindernothilfe und der Deutsche Theaterpreis ,Der Faust‘.
 
ŠKODA AUTO
› ist eines der ältesten produzierenden Fahrzeugunternehmen der Welt. Seit 1895 werden am tschechischen Stammsitz in Mladá Boleslav zunächst Fahrräder, später Motorräder und Autos gebaut.
› lieferte 2015 weltweit mehr als eine Million Fahrzeuge an Kunden aus.
› gehört seit 1991 zu Volkswagen, einem der global erfolgreichsten Automobilkonzerne. ŠKODA fertigt und entwickelt selbstständig im Konzernverbund Fahrzeuge und Komponenten wie Motoren und Getriebe.
Die ŠKODA AUTO Deutschland GmbH
› trat im September 1991 in den deutschen Markt ein.
› repräsentiert in Verbindung mit rund 1.500 Vertriebs- und Service-Partnern die Marke ŠKODA in Deutschland.
› ist Teil der Erfolgsgeschichte der tschechischen Traditionsmarke: 2015 wurden in Deutschland fast 180.000 neue ŠKODA Fahrzeuge als Pkw zugelassen, das entspricht einem Marktanteil von 5,6 Prozent. Damit war ŠKODA nicht nur im siebten Jahr in Folge Importmarke Nummer eins in Deutschland, sondern hat seine Position unter den renommierten Volumenmarken weiter gefestigt.


Bilder
ŠKODA chauffierte die Stars zum ECHO KLASSIK: Anna Netrebko und Frank Briegmann.
ŠKODA chauffierte die Stars zum ECHO KLASSIK: Raphaela Ackermann.
ŠKODA chauffierte die Stars zum ECHO KLASSIK: Barbara Schöneberger.
ŠKODA chauffierte die Stars zum ECHO KLASSIK: Andrea Bocelli und Ehefrau Veronica Berti.
ŠKODA chauffierte die Stars zum ECHO KLASSIK: Campino und Lida Winkler.
ŠKODA chauffierte die Stars zum ECHO KLASSIK: Jonas Kaufmann.